Headerbild Aktuelles

Aktuelles

Informieren Sie sich über Themen, die uns bewegen. Hier finden Sie Aktuelles und Interessantes aus allen Unternehmensbereichen.
Lindhorst Familienstiftung Naturerbe
17.09.2020 - Winsen (Aller)

Lindhorst Gruppe Familienstiftung Naturerbe

Mit dem Naturschutzgroßprojekt Hohe Schrecke engagiert sich die Lindhorst Gruppe Familienstiftung für den Erhalt einer eindrucksvollen Waldregion in Deutschland. Der mehr als 7000 Hektar große Wald mit alten, teilweise urwaldartigen Buchenbeständen ist ein Paradies für die Tier- und Pflanzenwelt. Durch ein Miteinander von ungenutzten und naturnah genutzten Flächen wird der Wert des Waldes auch für kommende Generationen bewahrt.

Lindhorst Gruppe Familienstiftung

Lindhorst-Gruppe Azubis
Ausbildungsstart 2020
06.08.2020 - Winsen (Aller)

Lindhorst Gruppe begrüßt sieben neue Azubis in Winsen (Aller)

Das neue Ausbildungsjahr hat begonnen. Und so starten auch bei der Lindhorst Gruppe sieben junge Menschen ihre berufliche Karriere. Am Montag begrüßte Franziska Rahlf, Ausbildungsbeauftragte des Standortes Winsen, die neuen Auszubildenden im Rahmen eines Willkommenstages. Zu Corona-Zeiten in etwas anderer Form, unter Einhaltung der Abstands- und Hygienevorschriften, aber dennoch in besonderem Ambiente.

weiterlesen

Lindhorst Aufforstung
17.07.2020 - Winsen (Aller)

Neue Webseite zum Geschäftsbereich Ausgleichsflächen und Aufforstung

Die Lindhorst Gruppe, ein familiengeführtes Unternehmen mit Ursprung in der Agrarwirtschaft verstärkt ihr Engagement im Bereich Aufforstung und Klimaschutz. Neben der Kultivierung und Aufforstung großer Bodenflächen gehört auch ökologische Flächenaufwertung durch Entsiegelung zum Leistungsspektrum der Lindhorst-Gruppe. Mit nachhaltigen Projekten und Maßnahmen leistet das Unternehmen einen wichtigen Beitrag für eine lebenswerte Zukunft und ist kompetenter Partner für Unternehmen, Bundesländer und Gemeinden.

Mehr erfahren

Insektenfreundliche Blühstreifen
31.05.2020 - Winsen (Aller)

Lindhorst Gruppe sät 1000 Hektar insektenfreundliche Blühstreifen

Farbenfrohe Blühstreifen an Feldrändern sind nicht nur schön anzuschauen, sondern in erster Linie Lebensraum und Rückzugsort für viele Wildtiere und Nahrungsgrundlage für zahlreiche Insekten. Insgesamt tausend Hektar bewirtschaftete Flächen in Brandenburg und Sachsen-Anhalt hat die Lindhorst Gruppe im Mai in mehrjährige insektenfreundliche Blühstreifen verwandelt.

weiterlesen

Corona Test
Lindhorst ermöglicht Mitarbeitern Corona-Test
08.04.2020 - CELLEHEUTE

Corona-Pandemie: LINDHORST bietet Mitarbeitern 24-Stunden-Test

„Warum lässt uns der Staat allein?“, fragt Alexander Lindhorst, Geschäftsführer der Lindhorst Gruppe in Winsen/Aller. Er teilt die Überzeugung vieler Wissenschaftler, dass ein Corona-Test hilft, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen. Doch Ärzte und Gesundheitsämter kommen dem Bedarf nicht immer hinterher. Darum wird das Unternehmen aktiv, testet seine MitarbeiterInnen selbst und hat das Ergebnis in nur 24 Stunden vorliegen. Damit möchte Lindhorst sich und andere schützen.

weiterlesen

Lindhorst spendet Augen-OP-Simulator
Lindhorst spendet Augen-OP-Simulator
19.02.2020 - CELLEHEUTE

Lindhorst spendet Augen-OP-Simulator

Aus Dank für eine erfolgreiche Netzhaut-Behandlung hat Jürgen Lindhorst aus Winsen der Augenabteilung der Asklepios Klinik Nord-Heidberg einen 250.000 Euro teuren Augensimulator gespendet. Mit dem "Eyesi Surgical", dem einzigen Gerät in der Metropolregion Hamburg, können ab sofort Augenärzte während ihrer Ausbildung trainieren und so ihre Operationsfähigkeiten erheblich verbessern.

weiterlesen