Unternehmensgruppe Lindhorst

Sachbearbeiter* Fuhrparkverwaltung

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit für unsere Zentrale in Winsen (Aller) bei Hannover.

Ihre Aufgaben

  • In dieser Position sind Sie erster Ansprechpartner für den Bereich Fuhrparkmanagement und Berater zum Thema Firmenfahrzeuge für Dienstwagennutzer und die dazugehörigen Schnittstellen
  • Sie verantworten die Wartung und Pflege unserer Firmenfahrzeuge mit dem Ziel der Einsatzfähigkeit und Verkehrssicherheit
  • Sie übernehmen die Verwaltung und Steuerung unseres Fuhrparks und organisieren sämtliche anfallende Termine wie bspw. Zulassungen, Fahrzeugabholungen sowie die Übergabe der Fahrzeuge, Kundendienst-, Reparatur- und TÜV-Termine
  • Die Rechnungsprüfung sowie weitere administrative Aufgaben gehören ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet. Dazu gehören beispielsweise Schaden-, Bußgeld-, Tankkarten- sowie das Vertragsmanagement via Fleet-Office.

Ihr Profil

  • Eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
  • Erste einschlägige Erfahrungen in den vorgenannten Aufgaben, technisches Verständnis sowie eine Affinität für KFZ- und Fuhrpark-Themen
  • Sie besitzen zudem ein sicheres und freundliches Auftreten sowie hohe kommunikative Kompetenzen
  • Ein sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket und bestenfalls auch im Programm Fleet Office sowie ein gültiger Führerschein der Klasse B runden Ihr Profil ab.

Ihre Perspektiven

  • Work-Life-Balance: 28 Urlaubstage sowie Vertrauensarbeitszeit
  • Know-How: Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Mitarbeiterrabatte: Einkaufsvorteile für viele bekannte Marken über Corporate Benefits
  • Wohlfühlfaktor: umfangreiche Verpflegung während der Arbeitszeit und regelmäßige Mitarbeiterevents
  • Einzigartige Arbeitsumgebung: einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz inmitten der Natur
  • Nachhaltigkeit: einen unbefristeten Arbeitsvertrag in einer zukunftssicheren Branche
  • Zusatzleistungen: günstige Vorsorgemodelle im Rahmen des Gruppentarifs zur Altersvorsorge und Berufsunfähigkeit sowie Zuschüsse zu Kindergartengebühren
  • Gesundheit: Vergünstigungen im Fitnessstudio, betriebliche Gesundheitstage sowie gemeinsame Teilnahme an sportlichen Veranstaltungen in der Region