Empfangsbereich

Reinigungskraft* / Mitarbeiter* Konferenzbereich

Durch Ihren engagierten Einsatz in Teilzeit oder auf 450-Euro Basis sorgen Sie dafür, dass sich nicht nur unsere Mitarbeiter*innen sondern auch Gäste am Standort Winsen (Aller) wohlfühlen.

Ihre Aufgaben

  • gemeinsam mit Ihrem achtköpfigen Team reinigen Sie täglich die Büros, Sanitärräume und (Tee-)Küchen unserer insgesamt vier Bürogebäude
  • Sie sorgen darüber hinaus für Sauberkeit und Ordnung in unserem Konferenzbereich, indem Sie Besprechungsräume vor- und nachbereiten, die Gästebetreuung übernehmen, bei der täglichen Essensvorbereitung und -ausgabe unterstützen und das Geschirr sowie Gläser spülen

Ihr Profil

  • Sie haben bereits Erfahrung in der Gebäudereinigung, als Küchenhilfe und/oder als Servicekraft gesammelt
  • Gründlichkeit, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit zeichnen Sie besonders aus
  • Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse

Aufgrund der aktuellen Pandemie befinden Sie sich derzeit in Kurzarbeit oder haben Ihre Anstellung verloren, möchten jedoch, sobald es die Lage wieder zulässt, zu Ihrem alten Arbeitgeber zurückkehren? Kein Problem! Auch eine befristete Anstellung kommt für uns in Betracht!

Ihre Perspektiven

  • Mitarbeiterrabatte: Einkaufsvorteile für viele bekannte Marken über Corporate Benefits
  • Wohlfühlfaktor: 28 Urlaubstage sowie umfangreiche Verpflegung während der Arbeitszeit und regelmäßige Mitarbeiterevents
  • Einzigartige Arbeitsumgebung: einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz inmitten der Natur
  • Zusatzleistungen: günstige Vorsorgemodelle im Rahmen des Gruppentarifs zur Altersvorsorge und Berufsunfähigkeit sowie Zuschüsse zu Kinderbetreuungskosten
  • Gesundheit: Vergünstigungen im Fitnessstudio, betriebliche Gesundheitstage sowie gemeinsame Teilnahme an sportlichen Veranstaltungen in der Region

Worauf warten Sie? Gestalten Sie Ihre berufliche Zukunft mit uns und bewerben Sie sich unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit per Email: bewerbung@lindhorst-gruppe.de

Bei Fragen können Sie sich auch gern direkt an Franziska Rahlf unter der Telefonnummer +49 5143 9810 394 wenden.