Bauwesen

Projektleiter – Technische Gebäudeausrüstung (TGA); Schwerpunkt HLS*

In dieser Position steuern und überwachen Sie eigenverantwortlich unsere anspruchsvollen Hochbauprojekte (Seniorenresidenzen, Wohnquartiere, etc.) in den Bereichen Heizung Lüftung Sanitär (HLS) von der Planung bis zur schlüsselfertigen Übergabe.

Ihre Aufgaben

  • Als Fachmann im Bereich HLS sind Sie neben der Vorbereitung und Erstellung von Projektkonzepten und der baubegleitenden Qualitätsüberwachung auch für das laufende Projektcontrolling in Sachen Termine, Kosten und Qualitäten verantwortlich.
  • Sie prüfen und optimieren die Leistungsverzeichnisse und die TGA-Ausführungsplanung extern Beteiligter, führen Bedarfsanalysen durch und erstellen entsprechende Maßnahmenkataloge in Abstimmung mit dem Eigentümer/Betreiber.
  • Ebenfalls begleiten Sie Ausschreibungsverfahren und wirken an Verhandlungen als auch Vergabeverfahren in Ihrem Fachbereich mit.
  • Sie sind an dem Aufbau eines effizienten Energiemanagements beteiligt. Dabei führen Sie die entsprechenden Verhandlungen und schließen Versorgerverträge ab.
  • Auch die reibungslose Abwicklung und Durchsetzung von Gewährleistungsansprüchen sowie Überwachung und Steuerung von Wartungsleistungen fallen in Ihren Aufgabenbereich.
  • Sie führen permanent eine baugbegleitende Qualitätsüberwachung durch. Außerdem wickeln Sie die Mängelbeseitigungsansprüche bis zur Übergabe an den Eigentümer ab.

Ihr Profil

  • Sie passen zu uns, wenn Sie Ihre berufliche Basis in Form eines Studiums im Bereich Versorgungstechnik oder einer vergleichbaren technischen Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung erworben haben (z.B. Meister Sanitär, Lüftung, Heizung).
  • Aufgrund Ihrer mehrjährigen Berufserfahrung verfügen Sie über ein fundiertes Fachwissen in der technischen Gebäudeausrüstung und im Technischen Facility Management.
  • Die gängigen MS-Office Anwendungen beherrschen Sie äußerst routiniert.
  • Sie denken in Lösungen und agieren zuverlässig, selbstständig sowie verantwortungsbewusst.
  • Ihre ausgeprägte Kommunikationsstärke konnten Sie schon des Öfteren bspw. bei erfolgreichen Vertragsverhandlungen unter Beweis stellen.

Ihre Perspektiven

  • Know-How: Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Dienstwagen: Auch zur privaten Nutzung.
  • Mitarbeiterrabatte: Einkaufsvorteile für viele bekannte Marken über Corporate Benefits.
  • Wohlfühlfaktor: umfangreiche Verpflegung während der Arbeitszeit und regelmäßige Mitarbeiterevents.
  • Einzigartige Arbeitsumgebung: einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz inmitten der Natur.
  • Nachhaltigkeit: einen unbefristeten Arbeitsvertrag in zukunftssicheren Branchen.
  • Zusatzleistungen: günstige Vorsorgemodelle im Rahmen des Gruppentarifs zur Altersvorsorge und Berufsunfähigkeit sowie Zuschüsse zu Kindergartengebühren.
  • Gesundheit: Vergünstigungen im Fitnessstudio, betriebliche Gesundheitstage sowie gemeinsame Teilnahme an sportlichen Veranstaltungen in der Region.
Nur eine Datei möglich. 12 MB Limit. Erlaubte Dateitypen: jpg, pdf.
Nur eine Datei möglich. 12 MB Limit. Erlaubte Dateitypen: jpg, pdf.
Nur eine Datei möglich. 12 MB Limit. Erlaubte Dateitypen: jpg, pdf.
* Pflichtfeld