Quartiersentwicklung Kiel

Operativer Geschäftsführer* - Schwerpunkt Pflege

Die Pflegemotive GmbH ist eine Tochter der Lindhorst Gruppe und konzentriert sich auf die Seniorenpflege: Gemeinsam wollen wir Pflege neu denken und die ausgetretenen Wege der Branche verlassen. Unser Ziel ist es, das Betreibermodell der Zukunft zu entwickeln, in dem wir das Beste aus einer professionellen mit dem Besten aus einer familiären Welt verbinden.

Für den Süden Nordrhein Westfalens (Wesel, Dinslaken, Brühl, Alfter, Swisttal) sowie Niedersachsen (Hannover, Celle, Braunschweig) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Geschäftsführer* als Unternehmer im Unternehmen.

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen die operative Planung, Entwicklung und Führung eines Unternehmens im Bereich der Altenpflege. Konkret planen und führen Sie 4-8 neue Seniorenresidenzen im Süden Nordrhein-Westfalens
  • Sie steuern die Einrichtungen unter Vorgabe der gemeinsam geplanten Ziele in den Bereichen Qualität, Personal und Budget
  • Sie gestalten eine starke Unternehmenskultur und etablieren ein starkes, regionales Netzwerk

Mit weitreichenden Befugnissen tragen Sie als Unternehmer im Unternehmen die Gesamtverantwortung für die Seniorenresidenzen.

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes sozialwissenschaftliches oder betriebswirtschaftliches Studium bzw. eine vergleichbare Qualifikation, idealerweise mit Schwerpunkt im Gesundheits-/Pflegewesen
  • mehrjährige Erfahrung als Einrichtungsleiter (m/w/d) im Bereich der Altenpflege und/oder als Regionalleiter (m/w/d)
  • Pflegefachlicher Hintergrund: Gesetze, Verordnungen und Bestimmungen für Einrichtungen der Altenpflege sind Ihnen geläufig, mit den Anforderungen von branchentypischen Aufsichtsbehörden sind Sie vertraut (MDK, Heimaufsichten, Gesundheitsamt etc.).
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Empathie und einen Führungsstil, auf den sich Ihre Mitarbeiter einlassen und verlassen können.
  • Sie kommen aus der Region oder möchten sich dauerhaft dort niederlassen. Regionale als auch überregionale Vernetzung im Pflegebereich sind von Vorteil.

Ihre Perspektiven

  • Spannende Herausforderung: den Aufbau eines neuen Trägerkonzeptes in der vollstationären Altenpflege maßgeblich mitzugestalten
  • Nachhaltigkeit: einen unbefristeten Arbeitsvertrag in einer zukunftssicheren Branche
  • Work-Life-Balance: 28 Urlaubstage sowie Vertrauensarbeitszeit
  • Know-How: Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Mitarbeiterrabatte: Einkaufsvorteile für viele bekannte Marken über Corporate Benefits

Zusatzleistungen

  • günstige Vorsorgemodelle im Rahmen des Gruppentarifs zur Altersvorsorge und Berufsunfähigkeit sowie Zuschüsse zu Kindergartengebühren
  • Einen Firmenwagen, auch zur privaten Nutzung
  • Die Möglichkeit, ein modernes Büro in einer der neuen Seniorenresidenzen zu wählen und einzurichten